Wein für Jedermann

Wein für Jedermann

Petites Folies 2021 

Herkunft / Traube: ? / Merlot, Cabernet

Land: Frankreich

Jahrgang: 2021

Alkoholgehalt: 13,5%

Geschmacksrichtung:

Verschluss: Sehr guter Kork

Preis: 5,99€ / ?

Bewertung: 3

Geruch / Blume
Tatsächlich ist die erste Assoziation was von Marmelade, die umgeschlagen und säuerlich geworden ist... Das verfliegt jedoch recht schnell, zurück bleiben ein paar harmlose, trockene Stallnoten. Interessanterweise wird die Blume dann vor dem Schwenken wieder intensiver, runder, etwas dumpfer und keine Spur mehr säuerlich. Nach dem Schwenken erst kurze, stechende Schweißnoten, dann sehr deutlich der staubige Dachboden, auf dem man die alten Polstergarnituren förmlich noch stehen sieht. Feine Süße, dazu eine Idee von Leder vom Schuster - richtungsfrei, aber nicht schlecht die Blume.

Geschmack / Mundgefühl
Ähnlich durcheinander geht es im Geschmack zu, und so ziemlich alles kommt direkt auf einmal: feine Süße, viel Struktur im Mundgefühl, herb, säuerliches, leicht scharf  am Gaumen - und das in gutem Volumen. Das bleibt auch beim nächsten Schluck so, es wird nur leidlich süßer, mehr an jene Marmelade - oder eher noch Gummibärchen erinnernde Süße. Aber nicht zu süß, doch schon in Richtung Appassimento.
Ob es nur Belag oder grobe Struktur ist, was sich auf Zunge und vorderem Gaumen zeigt, bleibt anfangs offen, es addiert sich jedoch ein veritabler Belag zum Pelz, was nicht angenehmer wird. Die Zähne haben massive Schwierigkeiten beim auf-einander-Reiben, was schon fast an Klettband erinnert - und maximal den Dentisten freuen dürfte.
Die Säure ist sehr mineralisch - mit sogar einem fruchtigen Anteil), sehr präsent, und bleibt im Rahmen.

Abgang / Nachgeschmack
Ungewöhnlich mild, fast sanft - und ebenfalls leicht fruchtig - der Abgang. Highlight! Leitet über zu einem wieder süßeren Nachgeschmack, wie gerufen kommt die Zitrusfraktion mit frischer Zitrone, leicht gezuckert. Vergeht langsam, oxidiert nicht weiter. Ok.

Fazit
Was für ein Kuddelmuddel beim Petites Folies 2021 - doch sicher nicht langweilig die Verkostung!
Nochmal kaufen würde ich das Produkt allerdings nicht, was die Entscheidung für die "3" befördert - und weitere Tipparbeit spart. Und 5,99€ im Angebot (wer weiß, was der Normalpreis sein könnte...) motivieren auch nicht wirklich zum Zweitkauf.


Dieser Wein wurde verkostet am Mittwoch, 11. Oktober 2023.
Wenn Sie den  Petites Folies 2021  kaufen möchten, wenden Sie sich bitte an Getränke Hoffmann, dort wurde er erworben.
Anzeige
Anzeige

Zuletzt probiert:

Preis < 5,-€, Zinfandel, Bewertung: 4

Gekauft bei: NORMA

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: NORMA

Preis < 3,-€, Merlot, Bewertung: 2

Gekauft bei: LIDL

Aktuelle Empfehlung

Preis < 5,-€, Zinfandel, Bewertung: 4

Gekauft bei: NORMA

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: Aldi

Anzeige
Anzeige
Anzeige